RSS

Samy Deluxe – Schwarz Weiß

Eigentlich wollte ich dies hier in die Kategorie „4theEars“ packen, doch irgendwie passt es nicht, finde ich. Ich will hier nämlich nichts bewerten, einfach nur meine Meinung sagen =)

Einige von euch wissen wahrscheinlich das ich riesen großer Samy Deluxe Fan bin – und das schon fast ewig. Und deshalb bestellte ich mir dieses Mal sogar das Album vor, sodass es am Releasedate direkt hier bei mir Zuhause ist. Ich bestellte es bei MZEE denn dort gab es ein Shirt dazu.

Letzte Woche Freitag war es also so weit – Releasedate – und ich musste den ganzen Tag arbeiten. Doch als ich abends Zuhause ankam, machte ich das Album natürlich gleich an. Mir war klar, dass es nicht der alte Sam sein wird, denn der ist meiner Meinung nach tod, also erwartete ich eher sowas wie bei „Dis wo ich herkomm“, doch einige Lieder, die man sich schon im voraus anhören konnte, liesen etwas anderes vermuten. Aber das waren auch die einzigen Lieder des Albums – der rest ist dann doch so wie schon erwartet. Sehr nachdenklich, ernst, ehrlich und und und. Aber ganz und gar nicht schlecht =) Ich bin recht zufrieden mit dem Album – ich wünsche mir zwar ab und an den alten Sam zurück, aber ich glaube da kann ich lange drauf warten… Was ich besonders gut an dem Album finde sind die Beats =)

Also alles in allem bereue ich es auf keinen Fall das Album vorbestellt zu haben, dennoch habe ich ein wenig mehr erwartet, keine Ahnung wieso =)

by Locke

 
 

Schlagwörter: , , ,

Voll Gut…

 

by Provieh

 
 

Multi Massive Unentschieden…

Einige, die mich kennen, werden bestimmt schon mitbekommen haben, wie sehr ich mich auf Guild Wars 2 freue. Doch leider sind noch keine Release-Termine bekannt, was das Warten für mich weiterhin als sehr schmerzhaft gestaltet…

Auch wissen viele, dass ich ein sehr großer Star Wars Fan bin. Bioware hat schon angekündigt, dass The Old Republic auf jeden Fall noch zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft erscheinen soll. Bei Amazon.com ist ein Release für den 31.12 eingetragen (macht wenig Sinn).  Nun hat Bioware außerdem einen besonderen Cinematic-Trailer rausgehauen, der noch mehr Lust auf das kommende MMORPG macht…

Jetzt bin ich echt am überlegen, ob ich nicht vielleicht doch einen Blick in das Spiel werfen sollte. Vielleicht macht es die Wartezeit auf GW2 erträglicher. Größtes Manko dabei sind jedoch die monatlichen Abo-Gebühren, die Bioware erheben will. Also wird sich SW:TOR wie WoW finanzieren. Guild Wars hat in Sachen Bezahlung eindeutig die Nase vorn. Einmal das Spiel kaufen und das war’s dann auch schon. ..

Oder verbleibe ich einfach wie momentan und genieße das Gilden-Beisammensein in Runes of Magic, bis Guild Wars 2 rauskommt. Schließlich spiele ich RoM schon seit der Beta und habe dort echt nette Menschen kennengelernt, mit denen einzelne Instanzgänge und das Questen in Gruppen enormen Spaß macht…

Je nach dem…. fest steht, dass mir an schlechten, regnerischen Tagen nicht so schnell langweilig werden wird in Zukunft…

by Provieh

 
 

Schlagwörter: , ,

Leseratte: Nicholas Sparks – Das Leuchten der Stille

Nachdem ich das letzte Buch so schnell durchgelesen hatte, hatte ich ja noch genug Zeit um in meinem Urlaub das zweite Buch anzufangen.

Ich entschied mit für „das Leuchten der Stille“ von Nicholas Sparks. Ich wünschte mir das Buch letztes Jahr zu Weihnachten, denn kurz davor sah ich den Film. Ich fand den Film damals ganz in Ordnung, aber nicht atemberaubend – wie jeder andere Film halt, doch trotzdem wollte ich gerne das Buch haben, den wie sagt man meistens so schön – Das Buch ist besser als der Film.

Als ich anfing zu lesen, konnte ich mich kaum noch an den Film erinnern, nicht mal mehr ganz genau an die Story, also war es eigentlich wie eine ganz neue Geschichte für mich – eine Geschichte die traurig und schön zugleich ist. Eine sehr gute Geschichte meiner Meinung nach. Zwischendurch kamen natürlich wieder ein paar Schlüsselszenen aus dem Film in mein Gedächnis und auch wenn ich mich nicht mehr genau an den Film erinnere, so meine ich zu Wissen, dass im Film sehr sehr sehr viel ausgelassen worden ist.

Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, eigentlich nur jeder Frau, die sehr gerne Romane liest und nicht immer nur ein Happy End lesen will =)

Ich gebe dem Buch

8 von 10 Lockenkopp-Sterne

aber das auch nur, weil es zu diesem wundervollem Buch einen schauderhaften Film gibt, der niemals das wiedergeben kann, was das Buch schreibt =)

by Locke

 
 

Schlagwörter: , ,

BLOCKbuster: Übung mach den Meister…

… das dachte sich auch Minecraft Erfinder Markus „Notch“ Persson. Dieser hatte vor kurzem via Twitter einen Screenshot hochgeladen, auf dem eindeutig eine XP-Leiste zu sehen ist.

Damit ist klar, dass demnächst Erfahrungspunkte in Minecraft eingeführt werden sollen. Diese können von den Spielern gesammelt werden, sodass sie in Stufen bzw. Level ansteigen. Leider ist noch nicht bekannt, wie der Spieler genau an Erfahrungspunkte kommt. Das Größte Manko wurde schon offiziell bestätigt: Stirbt der Spieler, verliert er sämtliche Erfahrungspunkte und Level, sodass er nach seinem Tod komplett von vorne anfangen muss.

Wahrscheinlich wird das auf Dauer bei den Meisten Spielern zu Protesten führen, sodass der Entwickler jetzt schon am überlegen ist, ob nicht vielleicht nur die Hälfte an Erfahrung, dafür aber wie früher das komplette Inventar, dass der Spieler mit sich führt, verloren gehen soll.

(Quelle: buffed.de)

by Provieh

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 23/07/2011 in BLOCKbuster, Provieh

 

Schlagwörter: , , ,

(D)Englisch 4 Spaceday – Reloaded #2

Gestern habe ich wieder einen richtigen Brüller gehört:

My englisch is so good that makes me nobody so quickly after

Mein Englisch ist so gut, dass macht mir niemand so schnell nach

Danke Mr. Oslo, für solch sprachliche Finesse…

by Provieh

 

4theEars #5

Wie man ja schon mitbekommen hat ist Limp Bizkit endlich wieder zurück. Mit ihrem neuen Album Gold Cobra bringen sie sofort das alte Gefühl zurück.

Gott sei dank, hat sich dieGruppe rund um Fred Durst vom Sound her kaum verändert, wie man es von meiner anderen damaligen Lieblingsband Linkin Park behaupten kann. Limp Bizkit ist genau wie ganz früher… laut, frecht…. und unheimlich genial. Das mag vielleicht daran liegen, dass der alte Gitarrist Wes Bolrand wieder zurückgekehrt ist. Das Album ist momentan auch mein Lieblingsstück von dieser Band. Es besteht also absolute Reinhörpflicht !

Dafür gibt es von mir auch 10 / 10 Proviehsternen

by Provieh

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 19/07/2011 in 4theEars, Provieh

 

Schlagwörter: , , , ,